Der Landtag hat am 15. Mai 2014 darüber diskutiert, ob das Bestattungsgesetz des Landes geändert werden soll. Als Vertreter der CDU-Fraktion habe ich mich zu dieser Absicht sehr zurückhaltend geäußert. Die Fraktion sieht derzeit kaum die Notwendigkeit, das Gesetz zu novellieren. Es besteht sogar die Gefahr, kulturellen Schaden anzurichten. Den stenografischen Bericht meiner Rede können Sie hier lesen.